Wer ist die AUB
Was will die AUB
News
Weitere Info´s
Mitglied werden
Bilder


 

Wer ist die AUB:

Die AUB ist eine Arbeitnehmervereinigung, die überparteilich, unabhängig, überbetrieblich und bundesweit tätig ist.

Die AUB bietet Dienstleistung für alle Arbeitnehmer.

Seit 1975 stellen sich Mitarbeiter/innen in den Betrieben zur Wahl, die keiner DGB-Gewerkschaft (wie zum Beispiel IGM, Ver.di etc.) angehören.

Die Entwicklungen sowohl in den Betrieben als auch in der Gesetzgebung hat 1986 von den DGB- Gewerkschaften unabhängige – Betriebsräte veranlasst, eine bundesweite Arbeitnehmervereinigung als Alternative zu den traditionellen Gewerkschaften zu gründen.

Die AUB ist bundesweit in vielen Betrieben der unterschiedlichsten Branchen sowohl in der Privatwirtschaft als auch im öffentlichen Dienst vertreten. Bis jetzt haben Unabhängige bundesweit bereits 40 % aller Betriebsratsmandate erreicht.

Die AUB arbeitet überwiegend Betreibsbezogen, sie wird auch als die „andere“ Gewerkschaft bezeichnet.

Wie bei jeder Gewerkschaft ist der Zweck der AUB die Wahrung und Förderung von Arbeitnehmerinteressen.